1. Kostenstellen aus Sicht des Bedieners

    Wenn die Funktion "Kostenstellen" aktiviert ist, müssen Benutzer des Frankiersystems eine Kostenstelle auswählen, wenn sie ihre Arbeitssitzung beginnen.

    Anschließend können die Benutzer Kostenstellen wechseln, um bei Bedarf Postgebührenausgaben zuzuordnen.

    Um die Verwendung von Vorgaben zu kontrollieren, kann für jede Kostenstelle ein Budget reserviert werden, das nicht überzogen werden darf. Diese optionale Funktion ist im Handbuch für die erweiterte Berichterstellung beschrieben.
Date created:
03/12/2014 22:29:39
Last updated:
10/17/2014 23:02:29
Product(range):
IN-750
Print