1. Die Hauptkomponenten der Maschine sind nachfolgend dargestellt.

  2.    

    1. Berührungsempfindlicher Monitor

      Führt die IMOS-Betriebssoftware aus und reagiert auf das Drücken von Tasten. Eine Fernbedienung zur Steuerung der Basisfunktionen steht ebenfalls zur Verfügung.
    2. Vertikale Ablage

      Fasst bis zu 800 Kuverts (DL) in der langen Ausführung und bis zu 400 Kuverts in der kurzen Ausführung. Ausgerüstet mit einem Abtasttransportband, das bedarfsgesteuert arbeitet, um den Kuvertstapel vorzurücken.
    3. Kuvertzuführung

      Führt dem Kuvertierkopf Kuverts zu. 1 m lang mit 70 cm Stapelkapazität (lang). Öffnet auch die Kuvertlasche.
    4. Beilagenzuführung

      Führt Karten, Rückantwortkuverts usw. mit bis zu 152 mm zu. Verfügbar als Standard-Transportband oder Transportband mit großer Kapazität. Lesungsversion ist verfügbar.
    5. Zuführung für Standard-/große Kapazitäten

      Passt hinter den Akkumulator oder die Falzeinheit und führt Vollformat-Formulare mit bis zu 406 mm Tiefe zu. Die Kapazität der Großvolumen-Einheit beträgt bis zu 5000 Blatt von 80 g/m², die Standard-Kapazität beträgt 2000 Blatt. Die Großvolumen-Ausführung verfügt über einen entnehmbaren Transportwagen.
    6. Akkumulator

      Sammelt Formulare im Akkumulator und transportiert diese als Gruppe an die Falzeinheit. Wenn zu viele zu falzende Blätter vorliegen, werden die überschüssigen Blätter umgelenkt. Die gesammelte Gruppe wird dann einer Falzeinheit zugeführt. Die Akkumulationskapazität beträgt bis zu 20 Formulare bzw. 8 Formulare zum gemeinsamen Falzen.
    7. Umlenkung H-Motor

      befindet sich zwischen Akkumulator und Falzeinheit und empfängt umgelenkte Formulare vom Akkumulator, die entweder aufgrund eines Fehlers oder weil die Gruppe zu groß war umgelenkt wurden.
    8. Falzeinheit

      Falzt bis zu 8 Formulare mit Wickelfalz und Z-Falz und bis zu 10 Formulare in Einbruchfalz und Doppelfalz. Ausführung mit 3 Platten; die Falzplatteneinstellungen erfolgen automatisch. Verwendet als autonome Einheit oder in Verbindung mit einem Akkumulator. Lesungsversion ist verfügbar.
    9. Kuvertbahnpaar

      bis zu 8 Kuvertbahnpaare mit bis zu 16 Zuführ-/Falzeinheiten können montiert werden. Umfasst eine Kuvertierbahn und einen Wagen für die Zuführung von Beilagen oder gefalzten Formularen auf die Bahn.
    10. Kuvertierkopf

      Empfängt den Dokumentenstapel und führt diesen mit einem Ansteller in das Kuvert ein. Das Kuvert wird dann für die richtige Ausrichtung gewendet und zum Schließen der Lasche durch einen Laschenbefeuchter/-schließer geführt. Die Lasche wird verschlossen, sobald das Kuvert den Ausgang verlässt.
Date created:
03/05/2018 07:50:50
Last updated:
03/07/2018 07:43:39
Product(range):
DS-1200 G4i
Print